Städt. Realschule
an der Mellinghofer Straße
Mülheim an der Ruhr
0208 - 4554450

  PLATZ 2!!!

Im Zeichen von "wir schaffen gemeinsam mehr!" bewarben sich 416 Grund- und weiterführende Schulen und präsentierten sich bei der SpardaSpendenWahl, in den Kategorien kleine, mittlere und große Schule, online mit ihren Bewegungsprojekten. Nach vier erfolgreichen Wochen der Abstimmung haben wir in unserer Kategorie "mittlere Schule" mit 5920 Stimmen den 2. Platz erreicht. Das Ziel, unter die TOP-DREI zu kommen, ist geschafft!

Wir bedanken uns bei allen, die uns auch in diesem Jahr bei der Abstimmung unterstützt haben, sowie der Spardabank für diesen Förderwettbewerb und gratulieren allen Preisträgern.

Im Fokus unseres Projektes steht die Frage, wie wir gemeinsam als Schule unser Schulleben nachhaltiger gestalten und somit die Umwelt schützen können. Dabei versuchen wir ein schulinternes Netzwerk aufzubauen, an dem möglichst viele Akteure teilhaben. Grundpfeiler und Organisatoren des Projektes sind die Garten-AG und die Umwelt-AG, die lange Zeit nebeneinander, aber nicht miteinander gearbeitet haben.

"Die Qualitätsanalyse (QA) dient dazu, Schulen in ihrer Schul- und Unterrichtsentwicklung zu unterstützen. Sie setzt auf Partizipation und Kooperation in der Zusammenarbeit zwischen der einzelnen Schule, der Qualitätsanalyse, der Schulaufsicht und der Fortbildung. Grundlage jeder Qualitätsanalyse ist das Qualitätstableau NRW. Es basiert auf dem Referenzrahmen Schulqualität NRW. Die Qualitätsanalyse gewinnt mit Hilfe ihrer standardisierten Verfahren und Instrumente Erkenntnisse zu folgenden Fragen: Wie lehren die Lehrkräfte, wie lernen die Schülerinnen und Schüler? Wie leben und arbeiten die schulischen Gruppen miteinander? Wie führt die Schulleitung die Schule? Wie wirken die Gruppen zusammen, um die Schule zu entwickeln? Die Qualitätsanalyse gibt der Schule eine Rückmeldung. Sie stellt die Ergebnisse der Auswertungen dar und setzt Impulse, wie die Schule sich weiterentwickeln kann." (vergl. schulministerium.nrw.de)

Wir müssen unsere Rückmeldung wirklich nicht verstecken! die Schulkonferenz hat beschlossen, die Ergebnisse der Auswertung über unseren Webauftritt uneingeschränkt zu veröffentlichen.

Das pdf-Dokument können Sie hier herunterladen, eine gedruckte Version legen wir Ihnen auch im Sekretariat vor.

Die Melli ist der Gewinner des RWW Kulturpreises 2016 in der Kategorie Bildende Kunst mit dem Thema "Lebendige Farben im Dunkeln".

Jährlich tritt unsere Melli bei den Stadtmeisterschaften im Fußball an. Regeln, Benehmen, Aufstellungen und Standards sind genauso verteilt wie die Kapitätsbinde.

Am 13.12.2010 durften wir einer Jury aus Düsseldorf unser Konzept zur individuellen Förderung vorstellen, nachdem wir uns im Laufe des Jahres für das "Gütesiegel Individuelle Förderung" beworden hatten.

In einem dreistündigen Gespräch haben wir die Ecksteine unseres Konzeptes präsentiert und der Jury die Bausteine unserer schulischen Arbeit dargestellt, die unsere Schülerinnen und Schüler bei ihren individuellen Stärken und Schwächen "abholt", sie individuell berät und bei ihrem individuellen Lernerfolg unterstützt. 
Über die Initiative des Gütesiegels können Sie sich auf der Website http://www.chancen-nrw.de/cms/front_content.php?idcat=210 ausführlich informieren.

Was die Jury dem Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW über unsere Arbeit zu sagen hatte, ...

Zum Seitenanfang