Städt. Realschule
an der Mellinghofer Straße
Mülheim an der Ruhr
0208 - 4554450

... ist eine gemeinsame Bildungsinitiative der Stiftung Mercator, des Landes NRW, der Städte Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Herten und Mülheim an der Ruhr sowie der Ruhr-Uni Bochum, der FHS Dortmund, der TU Dortmund, der Uni Duisburg-Essen und der Westfälischen Hochschule.

Ziel der Initiative ist eine Verbesserung des Bildungssystems in der Metropole Ruhr, um allen Kindern und Jugendlichen im Ruhrgebiet Bildungszugang, Bildungsteilhabe und Bildungserfolg zu ermöglichen. Der Schwerpunkt unserer Melli liegt im Bildungserfolg. Daher haben wir entschieden, uns im Zuge der Schul- und Unterrichtsentwicklung, im Bereich Individuelle Förderung auf den Weg zu machen.

"VOM MÜSSEN ZUM WOLLEN - Motivation durch Kompetenzerfahren" ist dabei unser erklärtes Ziel.Dazu erarbeiten wir Unterrichtskonzepte, überdenken Strukturhilfen, verabreden Regeln und Konsequennzen in der Hoffnung unsere Schülerinnen und Schüler zu einem motivierten und selbstständigen Lernen zu führen. Im Fokus steht dabei die Unterrichtsentwicklung hinsichtlich Steuerung, Strategie, Struktur und Verbindlichkeit.

An der Melli ist nicht nur für Schülerinnen und Schüler die (eigene) Weiterbildung wichtig, sondern auch für die Lehrerinnen und Lehrer. Dabei schult sich unser Kollegium regelmäßig u.a. in Methoden- und Gesprächskompetenz. In den letzten Schuljahren waren folgende Bereiche, die Sie unserer Auflistung entnehmen können, die Schwerpunkte:

• Gesprächsführung – Gesprächstechniken
• Diagnose stellen und Förderunterricht planen/durchführen
• Kooperatives Lernen im Unterricht
• AD(H)S-Kinder fordern uns heraus
• Übungsphasen gestalten
• Lehrergesundheit – gesunde Schule
• Vom Classroom–Management zum School–Management

 

Zum Seitenanfang